Schlagwort: Seminar

Controlling – Freund oder Feind der Beschaffung?

BalancedScorecard

Von der Saisonplanung zum Beschaffungscontrolling „In der Bekleidungs-Branche kennt das Controlling die Materialverbräuche beim Kopierpapier bes­ser als beim Oberstoff“ – die­ser Stoßseufzer ei­nes Insiders zeigt, dass of­fen­bar die klas­si­schen Controlling-Tools im Beschaffungsbereich nur sehr ein­ge­schränkt funk­tio­nie­ren. Und das, ob­wohl der

Veröffentlicht in Controlling, Fashion, Veranstaltungen Getagged mit: , , , ,

„Hilfe, wie kalkuliere ich richtig?“ – Kalkulationsleitfaden (nicht nur) für Produktmanager

Workshop in Kooperation mit dem Modeverband GermanFashion am 28. April 2016 in Düsseldorf. In vie­len Unternehmen der Mode-Branche wer­den wirt­schaft­li­che Probleme durch ei­ne un­kla­re und un­ge­naue Kalkulation ver­ur­sacht. Nicht sel­ten führt ei­ne zu un­dif­fe­ren­zier­te Kalkulation zu fal­schen Entscheidungen. Produktmanager, Beschaffer

Veröffentlicht in Fashion, Kalkulation, Veranstaltungen Getagged mit: , , , ,

Workshop: Budgetabweichungen entgegenwirken

Unerwartete  Entwicklungen wie der Wegfall von Märkten, Insolvenz von Lieferanten, Veränderungen der Personalperformance, usw., sind mit dem üb­li­chen Vorgehen des Controllings über Planen, Abweichungsanalysen und Gegensteuern nicht zu be­wäl­ti­gen. Drohende Sondereinflüsse müs­sen da­her recht­zei­tig er­kannt wer­den, da­mit mög­lichst schnell kor­ri­giert

Veröffentlicht in Controlling, Fashion, Veranstaltungen Getagged mit: ,

München: Proaktive Unternehmenssteuerung mit den Kennzahlen der Balanced Scorecard

Die Balanced Scorecard als Instrument zur Strategieumsetzung in Unternehmen der Bekleidungsbranche Banal, aber wahr: Keine stra­te­gi­sche Entscheidung im Unternehmen und kei­ne Kontrolle der Umsetzung kann oh­ne so­li­de Zahlen- und Datenbasis er­fol­gen. An Zahlen und Daten man­gelt es si­cher nicht –

Veröffentlicht in Fashion, Veranstaltungen Getagged mit: , , , ,

Düsseldorf: Proaktive Unternehmenssteuerung mit den Kennzahlen der Balanced Scorecard

Die Balanced Scorecard als Instrument zur Strategieumsetzung in Unternehmen der Bekleidungsbranche Banal, aber wahr: Keine stra­te­gi­sche Entscheidung im Unternehmen und kei­ne Kontrolle der Umsetzung kann oh­ne so­li­de Zahlen- und Datenbasis er­fol­gen. An Zahlen und Daten man­gelt es si­cher nicht –

Veröffentlicht in Fashion, Veranstaltungen Getagged mit: , , , ,

Was will denn der #Controller auf dem #SocialMedia #Barcamp?

Stimmt. Viele Kollegen ha­be ich nicht ge­trof­fen… Eigentlich ja nicht der rich­ti­ge Veranstaltungsort für ei­nen Controller? Aber nur auf den ers­ten Blick! Am ver­gan­ge­nen Montag fand in Krefeld das ers­te Barcamp  (Eine “Unkonferenz” nen­nen es die Veranstalter) mit dem Schwerpunkt

Veröffentlicht in Unternehmer, Veranstaltungen Getagged mit: , ,

Working-Capital-Management in der Bekleidungsindustrie

Workshop in Kooperation mit dem Modeverband GermanFashion am 01. Juli 2014 in Frankfurt. Viele Unternehmen bin­den bis zu ei­nem Viertel mehr Liquidität im Working-Capital als tat­säch­lich er­for­der­lich. Dies schränkt die fi­nan­zi­el­len Gestaltungsmöglichkeiten der Unternehmen un­nö­tig ein und ver­hin­dert Wachstumschancen. Gleichzeitig

Veröffentlicht in Fashion, Finanzierung, Tipps Getagged mit: , ,

Schritt zurück nach vorn! – Mehr Ertrag durch weniger Komplexität

Workshop in Kooperation mit dem Modeverband GermanFashion am 31. März 2016 in Düsseldorf. Klagen Sie auch über die im­mer kom­ple­xer wer­den­den Prozesse? Neue ver­ti­ka­le Geschäftsmodelle, neue Beschaffungswege und neue Kollektionsstrukturen wer­den im­mer un­über­schau­ba­rer und be­las­ten­der. Obwohl wir al­le wis­sen, dass

Veröffentlicht in Controlling, Fashion, Kalkulation, Veranstaltungen Getagged mit: , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen