Gründen mit Erfolg am 28.01.2014 in Mönchengladbach

Existenzgruender_JungunternehmerLiebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

vielen Dank für Ihr durchweg positives Feedback zum Seminar “Gründen mit Erfolg” bei der IHK. Auch mir hat der Vormittag viel Spaß gemacht. Es freut mich, dass ich Ihnen einige Anregungen für die Überlegungen zu Ihrem Gründungsvorhaben geben konnte.

Naturgemäß ist innerhalb eine Vormittags nur ein “Überflug” über das Thema möglich. Gerne stehe ich Ihnen für weitere Rückfragen zur Verfügung. Rufen Sie mich einfach kurz an oder schreiben Sie mir eine Mail. Ich freue mich auf Sie!

Gerne können Sie sich HIER die Präsentation der Veranstaltung herunterladen.

Recht und Steuern für junge Unternehmen

In unserer gemeinsamen Veranstaltung wurden von Ihnen ja Themen wie Rechtsunsicherheit im Internet, Mehrwertsteuer bei Freiberuflern und weitere angesprochen.

Die IHK startet am kommenden Donnerstag, 06.02.2014 in Neuss vier Abende von 18-20 Uhr zu den Themen “Recht und Steuer”. Die Veranstaltungen sind kostenlos und speziell für junge Unternehmen (und Gründer) gedacht.

Donnerstag,   6. Februar 2014                  –  Allgemeines Vertragsrecht
Donnerstag, 20. Februar 2014                  –  Beschäftigung von Mitarbeitern
Donnerstag,   6. März 2014                        –  Internetrecht
Donnerstag, 13. März  2014                       –  Steuern und Finanzbuchhaltung

IHK-Hauptgeschäftsstelle Neuss, Friedrichstraße 40

Unter diesem Link: http://raff.es/1MO finden Sie weitere Informationen direkt auf der Seite der IHK.

Auf den im Seminar angesprochenen Seiten des BMWI.de können Sie auch die Informationschrift “GründerZeiten 24 Recht und Verträge” herunterladen.

Einen Einstieg in die Welt der Steuern finden Sie dort ebenfalls: “GründerZeiten 09 Steuern“.

Unterschiede zwischen Freiberufler und Gewerbetreibenden

Die Unterschiede zwischen den Freiberuflern und den Gewerbetreibenden werden in der “GründerZeiten 17 Gründungen durch freie Berufe” erläutert.

Die Checkliste Freiberufler hilft Ihnen festzustellen, ob Sie selbständiger Freiberufler sind oder nicht.

Viel Erfolg bei der Umsetzung in Ihrem eigenen Unternehmen.

Mit herzlichen Grüßen

Winfried Eitel
Tel. (02156) 979 344
winfried.eitel@amortisat.de

Top
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen