Nutzen der Förderung

Die fol­gen­den po­si­ti­ven Effekte kön­nen sich für Sie durch den Einsatz staat­li­cher Fördermittel er­ge­ben:

  • Reduzierung Ihrer Zinsbelastung um durch­schnitt­lich 2 %. Bei ei­nem Darlehen über 100.000 € kön­nen Sie al­so 2.000 € im ers­ten Jahr spa­ren.

Nutzen der Fördermittel

  • Ihre Hausbank er­hält durch die ge­för­der­ten Kreditprogramme ei­ne zu­sätz­li­che Haftungsfreistellung. Ihre vor­han­de­nen Sicherheiten kön­nen für an­de­re Darlehen ge­nutzt wer­den bzw. Sie hal­ten Ihr “Pulver tro­cken”.
  • Wenn kei­ne bank­üb­li­chen Sicherheiten ver­füg­bar sind, kön­nen zu­sätz­li­che Ausfallbürgschaften be­an­tragt wer­den.
  • Bis zu 70 % des Bruttoentgeltes kann die Beteiligung an den Lohnkosten Ihrer Arbeitnehmer be­tra­gen.
  • Die Kosten ei­ner Unternehmensberatung wer­den teil­wei­se bis zu 100 % über­nom­men.
Top
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen