Schlagwort: Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge: Immer öfter Fehlanzeige! – DIHK-Nachfolgereport 2015

Bei der Betriebsübergabe im Zuge ei­ner Unternehmensnachfolge  sind die wich­tigs­ten Probleme: der Demografische Faktor, Qualifikationsmängel, Finanzierungsprobleme und steu­er­li­che Belastungen. Die Suche nach dem ge­eig­ne­ten Nachfolger wer­de im­mer mehr zur “Suche nach der Nadel im Heuhaufen”. Der Generationswechsel in deut­schen Betrieben

Veröffentlicht in Gründercoaching, Unternehmer Getagged mit: , ,

Gründerreport 2015

Gründerreport 2015 Die IHK Mittlerer Niederrhein legt mit dem “Gründerreport 2015” ei­ne Übersicht der Gründungsaktivitäten ih­res Kammerbezirks im Zeitraum 2013 bis 2014 vor. Die Gründungszahlen zei­gen per Saldo ein nach­las­sen­des Gründungsinteresse, dass auf die gu­te Lage am Arbeitsmarkt zu­rück­ge­führt wird.

Veröffentlicht in Finanzierung, Finanzplanung, Gründercoaching Getagged mit: , , ,

Unternehmensnachfolge: Alternative zur Existenzgründung

Die Existenzgründung durch den Kauf ei­nes be­stehen­den Unternehmens ist ei­ne in­ter­es­san­te Alternative zur Existenzgründung “von Null”. Sie über­neh­men ein funk­tio­nie­ren­des Unternehmen und ma­chen vom Start weg Umsatz. Bei ei­nem am Markt eta­blier­ten Unternehmen sind Geschäftsidee, Kunden und Lieferanten vor­han­den. Auch

Veröffentlicht in Unternehmer Getagged mit: , ,

Chance für Gründer: Unternehmensnachfolge 2014 – 2018

Das Institut für Mittelstandsforschung, Bonn, be­schäf­tigt sich seit den 1990er Jahren mit der Zahl der in Deutschland an­ste­hen­den  Übertragungen von Familienunternehmen. Aktuell schät­zen die Wissenschaftler ca. 135.000 Familienunternehmen, bei de­nen in den Jahren 2014 – 2018 die Übergabe an­steht. Von

Veröffentlicht in Gründercoaching, Unternehmer Getagged mit: , ,

DIHK-Umfrage zur Unternehmensnachfolge

Der Generationswechsel in deut­schen Betrieben wird vor al­lem durch die de­mo­gra­fi­sche Entwicklung, Qualifikationsmängel, Finanzierungsprobleme und die er­neu­te Steuerdebatte er­schwert. Zu die­sem Ergebnis kommt der DIHK in sei­nem vor kur­zem ver­öf­fent­lich­ten Report zur Unternehmensnachfolge – im Focus 2012. Diese Einschätzung der 80

Veröffentlicht in Unternehmer Getagged mit:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen