Mikrodarlehen

NRW/EU.Mikrodarlehen

Mit dem NRW/EU.Mikrodarlehen un­ter­stützt die NRW.BANK  Gründerinnen und Gründer bis zu fünf Jahre nach Auf­nahme der Geschäfts­tätigkeit.

Was wird ge­för­dert?
Die Finanzierung von Investitionen so­wie Betrieb­smitteln mit ei­ner Gesamt­dar­lehenshöhe bis 20 T€.

Wer ist an­trags­be­rech­tigt?
Existenzgründer aus­ge­wähl­ter Branchen auch in­ner­halb ei­ner fünf­jährigen Existenz­gründer­phase

Voraussetzung:
Für Ihr Vor­haben brin­gen Sie ei­nen Eigen­an­teil von min­des­tens 20 Prozent selbst auf.

Die Antragstellerin bzw. der Antragsteller muss über die er­for­der­li­che fach­li­che und kauf­män­ni­sche Qualifikation für das Gründungsvorhaben bzw. das Vorhaben zur Erweiterung/Wachstum ver­fü­gen.

Weitere Voraussetzungen sind:

  • ei­ne Beratung vor Antragstellung in ei­nem STARTERCENTER NRW so­wie des­sen po­si­ti­ves Votum,
  • ei­ne Begleitberatung des Gründungsvorhabens wäh­rend der ers­ten 2 Jahre z.B. durch ei­nen Seniorcoach aus dem Netzwerk SeniorCoach NRW, ei­nen or­ga­ni­sa­ti­ons­ei­ge­nen Berater oder ei­nen frei­be­ruf­li­chen Berater,
  • bei Vorhaben zur Erweiterung/Wachstum kann die NRW.BANK ei­ne Begleitberatung ver­lan­gen.

Ausgeschlossen sind die Umschuldungen be­zie­hungs­wei­se Nachfinanzierungen be­reits ab­ge­schlos­se­ner Gründungsvorhaben oder Vorhaben zur Erweiterung/ Wachstum.

Mit dem ESF-Mikrodarlehen er­hal­ten Existenzgründer, die ei­ne selb­stän­di­ge Tätigkeit auf­neh­men wol­len, ei­nen fi­nan­zi­el­len Anschub für Investitionen und Betriebsmittel. Für die­se Zwecke kön­nen Sie vor bzw. in den ers­ten fünf Jahren nach Geschäftsaufnahme ein zins­güns­ti­ges Darlehen über ma­xi­mal 20.000 Euro be­an­tra­gen.

Gefördert wer­den

  • Existenz­gründungen, so­fern das Gründungs­vor­haben ei­nen nach­haltigen Er­folg er­warten lässt,
  • Vorhaben zur Erweiterung/ Wachstum in­ner­halb von 5 Jahren nach Auf­nahme der Ge­schäftstätig­keit.Für die Rückzahlung bleibt Ihnen bis zu 5 Jahre Zeit, die Tilgung be­ginnt spä­tes­tens im zwei­ten Jahr nach Darlehensabschluss.

Weitere Informationen fin­den Sie auf den Seiten der NRW.Bank oder ru­fen Sie mich ein­fach an un­ter (02156) 979.344. Das Erstgespräch ist im­mer kos­ten­frei für Sie.

Sie kön­nen mir auch ei­ne E-Mail schi­cken – ich ru­fe Sie dann ger­ne zu­rück.

Top
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen