BPW)" />

Beratungsprogramm Wirtschaft (BPW)

Förderung vor der Gründung

Beratungsprogramm WirtschaftDas Land Nordrhein-Westfalen unter­stützt Bera­tun­gen vom Exis­tenz­grün­dern bereits vor der Unternehmens­gründung mit Zuschüs­sen. Antrags­be­rech­tigt sind Exis­tenz­grün­der im Bereich der gewerb­li­chen Wirt­schaft und der Frei­en Beru­fe.

Geför­dert wer­den ins­be­son­de­re:

  • Bera­tun­gen zur Ent­wick­lung, Prü­fung und Umset­zung von Grün­dungs­kon­zep­ten / Busi­ness­plä­nen,
  • Vor­ha­ben zur Grün­dung oder Über­nah­me eines Unter­neh­mens oder zur mehr­heit­li­chen Betei­li­gung an einem Unter­neh­men.

Es kön­nen zwi­schen 50% und 80% der vor der Grün­dung anfal­len­den Bera­tungs­kos­ten bezu­schusst wer­den.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie auf den Sei­ten des Star­ter­cen­ter NRW  oder in den Ver­fah­rens­hin­wei­sen der lgh oder schau­en Sie in die För­der­richt­li­ni­en zum Bera­tungs­pro­gramm Wirt­schaft.
Rufen Sie für wei­te­re Rück­fra­gen gern an unter (02156) 979.344 oder schrei­ben Sie eine kur­ze E-Mail. Ich rufe Sie ger­ne zurück. Das Erst­ge­spräch ist immer kos­ten­frei.

Beratungsprogramm Wirtschaft (BPW)

Dipl. Betriebs­wirt Win­fried Eitel hat die benö­tig­te “qua­li­fi­zier­te Aus­bil­dung und mehr­jäh­ri­ge Berufs­er­fah­rung” gegen­über den Trä­gern nach­ge­wie­sen und ist für das Bera­tungs­pro­gramm Wirt­schaft akkre­di­tiert.

Top
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen