Kategorie: Kalkulation

Planung im Einzelhandel aus betriebswirtschaftlicher Sicht

Planung im (Fashion-) Einzelhandel

Für die Planung aus be­triebs­wirt­schaft­li­cher Sicht sind im Einzelhandel vor al­lem die fol­gen­den Kennzahlen von Bedeutung: Umsatzentwicklung und -an­tei­le, Preisänderungen, er­ziel­te Kalkulation, Terminierung der Wareneingänge, Lagerumschlag und Abverkaufsquoten und dies je­weils ge­trennt nach (Haupt-) Warengruppen und Lieferanten. Die nach­fol­gen­den Erläuterungen

Veröffentlicht in Businessplan, Controlling, Fashion, Gründercoaching, Kalkulation

Excel-Tipps (nicht nur) für Controller

Excel-Logo

In der täg­li­chen Arbeit mit Excel sind es manch­mal die klei­nen Tipps, die zu mehr Effizienz ver­hel­fen. Hier fin­den Sie ei­ne Zusammenstellung der für mich be­son­ders hilf­rei­chen Funktionen bzw. Formatierungen. Inhalt des eBooks 1. Basisfunktionen Kumulierte Werte – Einfache Durchschnitts-Werte

Veröffentlicht in Controlling, Kalkulation, Tipps Getagged mit: ,

„Hilfe, wie kalkuliere ich richtig?“ – Kalkulationsleitfaden (nicht nur) für Produktmanager

Workshop in Kooperation mit dem Modeverband GermanFashion am 28. April 2016 in Düsseldorf. In vie­len Unternehmen der Mode-Branche wer­den wirt­schaft­li­che Probleme durch ei­ne un­kla­re und un­ge­naue Kalkulation ver­ur­sacht. Nicht sel­ten führt ei­ne zu un­dif­fe­ren­zier­te Kalkulation zu fal­schen Entscheidungen. Produktmanager, Beschaffer

Veröffentlicht in Fashion, Kalkulation, Veranstaltungen Getagged mit: , , , ,

Gut zu wissen: Was kostet mich die Anwesenheit meiner Mitarbeiter tatsächlich?

Was kos­tet ei­ne Anwesenheitsstunde mei­ner Mitarbeiter? Händler möch­ten bei­spiels­wei­se wis­sen, was sie ei­ne Stunde Öffnungszeit ih­res Geschäftes kos­tet. Industriebetriebe fra­gen: “Was kos­tet die Spätschicht am Sonntag?” Die spon­ta­ne Rechnung: Grundgehalt ge­teilt durch ta­rif­li­che Arbeitszeit führt in die Irre. Die Stundensatzkalkulation

Veröffentlicht in Businessplan, Controlling, Fashion, Kalkulation, Unternehmer Getagged mit: , ,

Sortimentsanalyse mit der Rentabilitätszahl

Sortimentsanalyse Mit der Sortimentsanalyse sol­len im Rahmen des Sortimentscontrollings Schwächen auf­ge­deckt wer­den, die recht­zei­ti­ge Gegensteuerungsmaßnahmen er­mög­li­chen.

Veröffentlicht in Fashion, Kalkulation Getagged mit: , , ,

Excel-Tool: Kalkulation im Einzelhandel

Wie war das noch mit der Kalkulation im Einzelhandel? Welche Varianten gibt es da? Können Sie in der Verhandlung des Partnerschaftsmodells spon­tan ent­schei­den, ob Sie z.B. mit ei­nem Kalkulationsfaktor von 2,6 und max. 10 % Abschriften ei­ne ge­wünsch­te Spanne zu­sa­gen

Veröffentlicht in Controlling, Fashion, Kalkulation, Tipps Getagged mit: , , ,

Rote Zahlen im Fashion-Webshop? Ab welcher Retourenquote “kippt” die Rendite?

Abwicklungskosten bei Endverbraucher-Retouren – Zahlenbeispiele Bereits in der Vergangenheit hat­ten wir auf die ho­he Bedeutung der Retourenkosten für den eCom­mer­ce mit Bekleidung hin­ge­wie­sen. Die Retourenquote ist DER Stellhebel für die Wirtschaftlichkeit Ihres Webshops. Wir zei­gen Ihnen  ei­ne Übersicht der zu

Veröffentlicht in Fashion, Kalkulation Getagged mit: ,

Zahlverfahren – Was kostet das Bezahlen im Internet wirklich?

Mittlerweile steht für Online-Händler ei­ne Vielzahl an un­ter­schied­li­chen Zahlverfahren zur Verfügung, die sich nicht nur in Bezug auf die Akzeptanz bei den Kunden, das Zahlungsausfallrisiko und die Kosten stark von­ein­an­der un­ter­schei­den. Gerade die Kosten sind ein wich­ti­ges Auswahlkriterium für die

Veröffentlicht in Allgemein, Fashion, Kalkulation Getagged mit: ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen